Sozialpraktikum

Unsere Schule führt in jedem Schuljahr ein dreiwöchiges Sozial- und Diakoniepraktikum für Schüler/innen des Jahrgangs EF (16-17jährige Schülerinnen und Schüler) durch, in dem sie Erfahrungen mit Menschen mit körperlichen, geistigen, psychischen Einschränkungen machen, die pflegebedürftig und/oder sozial benachteiligt leben. Ziel ist es, unseren Schülerinnen und Schülern Erfahrungen zu ermöglichen, die sowohl für die Gestaltung des eigenen Lebens als auch für ihre verantwortliche Teilnahme an der Gestaltung des öffentlichen Lebens wichtig werden können.

Bei Informationsbedarf wenden Sie sich an Frau Ledendecker.

In der Vorschlagsliste sind Einrichtungen zu finden, in denen in den vergangenen Jahren Schülerinnen und Schüler ihr Sozialpraktikum absolviert haben. Die Liste erhebt weder Anspruch auf Vollständigkeit noch auf Gültigkeit. Im unteren Teil der Liste sind einige Einrichtungen erwähnt, die nicht oder nur zu bestimmten Bedingungen zur Verfügung stehen. Die selbstständige Suche eines Sozialpraktikumsplatzes ist möglich und erwünscht. Die Kriterien, die erfüllt werden müssen, sind im Booklet genannt. Im Zweifelsfall gibt das Team SP Auskunft (ANA, DEP, KNO, KÖL, KÜR, LED, MEY). Viel Erfolg bei der Praktikumsplatzsuche.

Die folgenden Downloads werden zeitnahe zum Beginn des nächsten Sozialpraktikums freigeschaltet.

  • Titelblatt
  • Basisinformationen
  • Checkliste
  • Praktikumsbegleiter
  • Anschreiben an die Einrichtung
  • Bestätigung des Praktikumsplatzes
  • Rückmeldebogen der Einrichtung
  • Brief der Schule an die Betreuer in der Einrichtung
  • Informationen zur Vorschlagsliste
  • Vorschlagsliste