MINT-Schule . Lernpotenziale . Netzwerk Zukunftsschule . Schule ohne Rassismus und mit Courage . Schule aktiv für UNICEF . Fair Trade School . Netzschule Jugend debattiert

 

 

 

Rives

 

 

Juliana Kratzsch (7a):

Ich finde, dass der Schüleraustausch sehr schön war. Ein tolles Erlebnis war es, dass wir mit den Franzosen in den Unterricht durften. Doch leider nur eine Stunde. Zudem fand ich es auf dem französischen Markt toll. Am besten fand ich die Rallye, denn wir konnten in Gruppen selbst die Schule erkunden und haben versucht, auf Französisch mit den Schülern und surveillants zu reden. Es hat mir gut gefallen, dass wir am Freitag zusammen gefrühstückt haben, zusammen mit den anderen Austauschpartnern das Wochenende verbracht haben und in Museen waren.

Enya Bremann (8d):

Le 15/03/18, nous sommes allés à Rives et nous y sommes restés jusqu’au 23/03/18. C’était une bonne semaine intéressante qui nous a beaucoup plu. La chose la plus passionnante était la grotte! Elle est très grande et intéressante. Ce qui m’a plu le plus, c’était la journée à Grenoble. Là-bas, ma famille d’accueil et moi, nous sommes allés sur la montagne avec les télécabines. Là-haut, nous avions une très belle vue sur la ville. L’échange m’a beaucoup plu et je peux la recommander à tout le monde.